Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Claudius Freye erhält IEEE DEIS Best Paper Award

Beitrag des Lehrstuhls für Hochspannungstechnik erhält Auszeichnung auf Fachkonferenz „International Conference on High Voltage Engineering and Application“.

Freye_Best_Student_Paper_ICHVE_2018

Im Rahmen der alle zwei Jahre stattfindenden Fachkonferenz “2018 IEEE International Conference on High Voltage Engineering and Application (ICHVE)”, wurde Claudius Freye vom Lehrstuhl für Hochspannungstechnik von der “IEEE Dielectrics and Electrical Insulation Society” mit dem „IEEE Caixin Sun and Stan Grzybowski Best Student Paper Award“ ausgezeichnet.

Auf der internationalen Konferenz vom 10.-13. September in Athen mit insgesamt 394 Fachveröffentlichungen erhielt Claudius Freye die Auszeichnung für seinen Beitrag „Methods for Post-Processing and Trend Analysis of Conductivity Measurement Data“. Co-Autor der Veröffentlichung ist Professor Dr.-Ing. Frank Jenau, Lehrstuhlinhaber des Lehrstuhls für Hochspannungstechnik.

Im Themengebiet der Leitfähigkeitsuntersuchungen für polymere Isolierwerkstoffe adressiert der ausgezeichnete Beitrag neuartige mathematisch motivierte Analyseverfahren zur Bestimmung von auftretenden Leitfähigkeitstrends sowie Konzepte zur Messdatenaufbereitung.
Die Publikation wird im IEEE Xplore veröffentlicht werden.