Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Fakultät Aktuell

Trauer um Vertretungsprofessor Dr.-Ing. Klaus Kallis

Klaus_Kallis_2018

14.06.2018 – Die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der TU Dortmund trauert um Vertretungsprofessor Dr.-Ing. Klaus Kallis, den wir am 30. Mai 2018 durch einen tragischen Unfall verloren haben.

 

Lehrstuhl für Regelungssystemtechnik beteiligt sich an Forschung zu neuartigen Scheinwerfersystemen – Forschungsprojekt Smart Headlamp Technologie (SHT) gestartet

2018_RoboterScheinwerfer5

13.06.2018 – Leuchtdioden (LED) haben klassische Leuchten bei Autoscheinwerfern abgelöst. Sie eröffnen Autoherstellern ein großes Feld neuer Lichtfunktionen für Scheinwerfer. Dazu forscht das Fachgebiet Regelungssystemtechnik (RST) der TU Dortmund gemeinsam mit Partnern.

 

Wegbereiter für die Energiewende: Designetz erhält Auszeichnung

Designetz_Logo_Web

06.06.2018 – Das Energiewendeprojekt DESIGNETZ ist „Ausgezeichneter Ort“ im Land der Ideen. DESIGNETZ verknüpft innovative Einzellösungen zum Energiesystem der Zukunft.

 

Workshop für Mädchen am Girls'Day

GirlsDay_366_Web_Aufmacher

26.04.2018 – Um Schülerinnen einen Einblick in die technik-orientierten Ingenieurberufe zu ermöglichen, öffnete die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik am Girls'Day, der in diesem Jahr am 26. April 2018 stattfand, ihre Türen.

 

Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik organisiert OWTNM-Workshop

owtnm2018participants

16.04.2018 – Am Freitag, 13. April, und Samstag, 14. April 2018, organisierte der Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik mit Unterstützung des Lehrstuhls für Theoretische Elektrotechnik der Universität Paderborn und des SFB/Transregio 142 „Maßgeschneiderte nichtlineare Photonik“ in Bad Sassendorf den 26. Internationale Workshop „Optical Wave and Waveguide Theory and Numerical Modelling“ (OWTNM).

 

Ein weiterer Beitrag zum Gelingen der Energiewende: Projekt des Instituts ie3 „Die Stadt als Speicher“ erfolgreich abgeschlossen

ie3_Stadt_Speicher_148

26.03.2018 – Die TU Dortmund hat gemeinsam mit Partnern das Projekt „Die Stadt als Speicher“ erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurde erprobt, welche Möglichkeiten eine Stadt hat, über vorhandene Energiespeicher die Schwankungen auszugleichen, die bei der Stromerzeugung aus regenerativen Quellen entstehen. „Technisch können wir die Probleme lösen, betriebswirtschaftlich rechnet sich das noch nicht“, zieht Projektleiter Dieter König ein kurzes Fazit.

 

Kick-Off-Veranstaltung zum DFG Schwerpunktprogramm 1984

DFG-Kick-Off

20.03.2018 – Am 14. Und 15. März organisierte das ie³ der TU Dortmund die gemeinsame Auftakt-Veranstaltung für das jüngst initiierte DFG Schwerpunktprogramm 1984: „Hybride und multimodale Energiesysteme: Systemtheoretische Methoden für die Transformation und den Betrieb komplexer Netze“.

 

Jahrgangsbeste der TU mit Hans-Uhde-Preis ausgezeichnet

Uhde_Preis_2018

15.03.2018 – M. Sc. Erwin Burkhardt von der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik und drei weitere Absolventen der TU Dortmund wurden am 5. März mit dem Hans-Uhde-Preis für ihre herausragenden Masterarbeiten in den Ingenieurwissenschaften ausgezeichnet.

 

Mitarbeiter des Arbeitsgebiets Bordsysteme erhält Young Engineer Award im Bereich EMV

Award_EMV_Duesseldorf2018

02.03.2018 – Am 22. Februar 2018 wurde im Rahmen der EMV 2018 der diesjährige Young Engineer Award an M.Sc. Andreas Bendicks verliehen. Der Doktorand vom Arbeitsgebiet Bordsysteme (Prof. Dr.-Ing. Stephan Frei) überzeugte mit seinem Beitrag zum Thema FPGA-basierte aktive Gegenkopplung der Schaltharmonischen von leistungselektronischen Systemen.

 

Absolvent der Fakultät erhält VDE Preis für hervorragenden Studienabschluss

VDE_RR_Preisverleihung_2018

12.02.2018 – Am 08.02.2018 wurde Robert Jan Nowak von der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik für seinen hervorragenden Studienabschluss mit dem VDE Preis ausgezeichnet.

 

Lehrstühle und Arbeitsgebiete